Sonntag, 12. Februar 2017

Die kleine Hummel Bommel: Du bist du!

Titel: Die kleine Hummel Bommel
Reihe: Ja- Band 1
Genre: Bilderbuch
Sprache: Deutsch
Autor: Maite Kelly, Britta Sabbag, Joëlle Tourlonias
Verlag: ars Edition
ISBN: 978-3-8458-0637-2
Preis: 12,95 $(D) Hardcover (Papierseiten)
Seiten: 32
empfohlenes Alter: ab 4 Jahren
Erschienen: 5. Februar 2015

"Mit deinen winzigen Flügeln kannst du nie und nimmer fliegen!", lachen die anderen Insektenkinder Bommel aus

 Eigentlich haben Hummeln viel zu kleine Flügel, um fliegen zu können – auch die kleine Hummel Bommel. "Mit deinen winzigen Flügeln kannst du nie und nimmer fliegen!", lachen die anderen Insektenkinder Bommel aus. Doch bald erkennt die kleine Hummel, dass sie keine größeren Flügel, sondern nur eine Portion Mut zum Fliegen braucht … 
 
Bildergebnis für die kleine Hummel bommel Nicht so schnell sein wie die anderen. Nicht so schlau sein wie die anderen. Eine andere Meinung haben. Andere Interessen. Ich denke jeder könnte diese Liste so unendlich weiterführen. Und wo nun selbst schon der ein oder andere Erwachsene seine Hürden sieht geht es den ganz kleinen nicht anders.
Und genau so geht es auch Bommel. Der Spott seiner Mitschüler lässt die kleine Hummel an sich zweifeln und so geht er zu Fuß Heim und trifft allerlei andere Insekten. Und bald erkennt Bommel, das die Flügel der anderen wirklich besonders sind. Genau wie seine. Und nur ein bisschen Mut vonnöten ist.

Ich finde diese Geschichte wunderschön. Sie spricht direkt die Zweifel der Kinder an und kann sogar noch bis zur ersten Klasse gut genutzt werden, meiner Meinung nach, um den Kindern zu zeigen, das auch es selber genauso etwas Besonderes ist und sich nicht klein fühlen muss.
 
 
Auch die Zeichnungen finde ich wunderschön. Einmal nicht dieses kunterbunte, sondern zarte Farben, viel Pastell. Ein tolles Buch für Kinder und Eltern.
 
Für mich eines der wirklich schönen Kinderbücher
Die Hummel Bommel sammelt wie ihr seht nicht nur Blütenpollen sondern auch 6 von 6 Krümeltörtchen.
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen